Non-Fiction Books:

Innovation Im Verwaltungsrecht Durch Internationalisierung

Customer rating

Click to share your rating 0 ratings (0.0/5.0 average) Thanks for your vote!

Share this product

Innovation Im Verwaltungsrecht Durch Internationalisierung by Nicola Wiesinger
Unavailable
Sorry, this product is not currently available to order

Description

Nicola Wiesinger legt ihrer Arbeit die Frage nach einer Innovation im Recht durch Internationalisierung zugrunde. Als Referenzgebiet wahlt sie hierfur im Allgemeinen das Verwaltungsrecht und im Besonderen das Umweltrecht. Da die meisten Umweltprobleme global sind, muss die Losung zumeist eine staatenubergreifende sein, die im Wege des Volkerrechts vereinbart wird. Gerade das Umweltrecht ist daher sehr stark von ausseren, volkerrechtlichen Einflussen gepragt. Um einen konkreten Anhaltspunkt zu erhalten, untersucht die Autorin die Frage der Internationalisierung der nationalen Rechtsordnungen am Beispiel einer der grossen volkerrechtlichen Vertrage der letzten Zeit, der Aarhus-Konvention. Dabei wahlt sie nicht nur die deutsche Rechtsordnung als Untersuchungsgegenstand aus, sondern widmet sich auch der Frage nach einer Innovation in den Rechtsordnungen der Europaischen Union sowie von Frankreich und England.
Release date Australia
May 1st, 2013
Country of Publication
Germany
Imprint
Mohr Siebeck
Pages
420
ISBN-13
9783161523410
Product ID
28251303

Customer reviews

Nobody has reviewed this product yet. You could be the first!

Write a Review

Marketplace listings

There are no Marketplace listings available for this product currently.
Already own it? Create a free listing and pay just 9% commission when it sells!

Sell Yours Here

Help & options

  • If you think we've made a mistake or omitted details, please send us your feedback. Send Feedback
  • If you have a question or problem with this product, visit our Help section. Get Help
Filed under...